Ausbildung Retter


Die ÖWR Tulln bietet eine kostengünstige Ausbildung zum österreichsichen Rettungsschwimmerausweis „Retter“ an. Dieser wird zum Beispiel zur Ausübung der Badeaufsicht oder die weiterführende Ausbildung „ÖNORM-Bademeister“ benötigt.

Gemäß den Richtlinien des Bundeskanzleramts muss der Anwärter an 16 Einheiten á 45 Minuten teilnehmen. Die ÖWR Tulln fasst immer 4 Einheiten zu einem Modul zusammen, daher gibt es 4 Modultermine und einen Prüfungstermin.

Kursort DonauSplash Tulln, Karl-Metz-Gasse 1a, 3430 Tulln
Treffpunkt ist bei den Startblöcken des Sportbeckens
Der Unterricht wird auf einer abgesperrten Bahn druchgeführt.
Betreuung Sie werden für die gesamte Kursdauer von zumindest einem erfahrenen Übungsleiter oder Trainer betreut. Die Prüfung wird von einem staatlich geprüften Rettungsschwimmlehrer abgenommen.
Voraussetzungen
  • 30 Minuten Dauerschwimmen, davon 10 Minuten mit Brustbeinen in Rückenlage ohne Armtätigkeit
  • Mindestalter von 16 Jahren
  • Besitz des Helferscheins
  • Erste-Hilfe-Kurs, nicht älter als 5 Jahre
Lehrgangsziel Erhalt des Retterscheines
Kosten Der Gesamtbetrag beläuft sich auf €95. Dieser setzt sich aus einem Kursbeitrag (€60) und einer Prüfungsgebühr (€35, inkusive Retter-Ausweis) zusammen. Die Badeintritte sind nicht inkudiert.
Anforderungen, um die Prüfung zu bestehen hier abrufen.

Die ÖWR Tulln bietet aktuell zwei Kurstermine an:

Kurs 1/1718 Modul 1 So, 1.10.2017
Modul 2 So, 8.10.2017
Modul 3 So, 15.10.2017
Modul 4 So, 22.10.2017
Prüfung So, 29.10.2017
jeweils von 18:00 bis 21:00 Uhr
registerAnmeldeschluss 27.09.2017

Ist ein Kurs als „ausgebucht“ deklariert, so bitten wir, auch von E-Mail-Anfragen zu diesem Kurs Abstand zu nehmen.
Wichtiger Hinweis:
Bitte geben Sie alle Felder an, wenn möglich auch Nicht-Pflichtfelder. Der Button zum Absenden befindet sich unten rechts.

Informationen für Kursteilnehmer

Unterrichtsmethode und Überprüfung Theorie und Praxis, theoretische und praktische Prüfung
Parkhinweise Genügen Parkraum vor dem Hallenbad vorhanden. Beachten Sie die punktuellen Kurzparkzonen und Parkverbote!
Mitzubringen Badekleidung, ev. Badeschuhe, Handtuch, Schwimmbrille (keine Taucherbrille), Getränk, Lichtbildausweis zur Identitätsfeststellung, Helferausweis.
Gebührenbegleichung Die Teilnahmekosten von €95,- sind bis spätestens 3 Werktage vor Lehrgangsbeginn via Überweisung zu begleichen.
Kontodaten:
Raiffeisenbank Tulln , IBAN: AT40 3288 0000 0053 3992, BIC: RLNWATW1880
Verwendungszweck: Retterschein Vorname Nachname